Prosumer Haushalte

IAEE-Conference 2016: Prosuming hat positive Effekte

Am 22. Juni 2016 war das Forschungsteam „Prosumer-Haushalte“ zu Gast bei der 39. IAEE Conference in Bergen/ Norwegen und konnte sein Projekt präsentieren. Prof. Reinhard Madlener und Dr. Christian Oberst (FCN), Dr. Markus Flaute (GWS) und Dr. Swantje Gährs (IÖW) stellten zentrale Forschungsergebnisse vor. „Prosumer können einen wichtigen Beitrag zur Energiewende in Deutschland leisten. Die Projektergebnisse haben gezeigt, dass Eigenverbrauch für Haushalte einen Wert besitzt, dass ein systemdienliches Prosuming möglich ist und dass die Effekte gesamtwirtschaftlich leicht positiv sind.“, resümiert IÖW-Prosumerexpertin Dr. Swantje Gährs.

Wer mehr über die Prosumer-Vorträge auf der IAEE Conference erfahren möchte, kann diese online einsehen unter: http://www.iaee.org/iaee2016/program_concurrent.aspx#5 Das Prosumer-Projekt stellt sich in Session 59 „Distributed Electricity, Prosumers and Electricity Demand“ vor.